IAP - TU Dresden GmbH
Institutsambulanz und Tagesklinik für Psychotherapie der TU Dresden

Ausbildung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherpeuten

Wir bieten eine umfassende theoretische und klinisch-praktische Ausbildung auf aktuellem wissenschaftlichem Niveau.

Die Ausbildung zum Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten ist im „Gesetz über die Berufe des Psychologischen Psychotherapeuten und des Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (PsychThG)“ gesetzlich geregelt. Es regelt unter anderem die Zugangsvoraussetzung für Ausbildung zum KJP und die staatliche Anerkennung der Ausbildungsstätten. Die Ausbildungsinhalte sind in der „Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (KJPsychTh-APrV)“ geregelt.

Insgesamt müssen 4.200 Stunden (1 Stunde entspricht hier 45 Minuten) Ausbildung erbracht werden.

Die Ausbildung erfolgt über einen Zeitraum von 3 Jahren als Vollzeitausbildung oder über 5 Jahre berufsbegleitend. Sie wird abgeschlossen mit einer mündlichen und schriftlichen Prüfung (Staatsexamen).

Ausbildungsinhalte

  • 600 Unterrichtsstunden Theorievermittlung:
    Fallvorstellung, Demonstrationen der praktischen psychotherapeutischen Arbeit, üben in Kleingruppen mit Videofeedback zum Erwerb von Grundkenntnissen für die psychotherapeutische Tätigkeit, sowie von Spezialkenntnissen im Schwerpunktverfahren Verhaltenstherapie

  • 150 Stunden Selbsterfahrung:
    Verhaltenstherapeutisch fundierte Reflexion und Modifikation persönlicher Voraussetzungen für das therapeutische Erleben und Handeln
  • 1800 Stunden praktische Tätigkeit:
    Teil 1 umfasst 1200 Stunden (etwa 1 Jahr) in einer Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Das Ausbildungsinstitut hat hierfür Kooperationsvereinbarungen geschlossen und hält eine beschränkte Anzahl von vergüteten Stellen vor.
    Teil 2 umfasst 600 Stunden (etwa 6 Monate) in kooperierenden Einrichtungen, die der psychotherapeutischen oder psychosomatischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen dienen. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz.

  • 600 Stunden Praktische Ausbildung unter 150 Supervision:
    Selbstständige Durchführung und Dokumentation von 600 Therapieeinheiten an unserer Ausbildungsambulanz bei Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen und mit unterschiedlichen Störungsbildern, unter Einbezug ihrer Familien und Bezugspersonen. Jede
    4. Therapiestunde wird supervidiert.

  • 930 Stunden „Freie Spitze“:
    Hierunter fallen das selbstständige Literaturstudium, die Vor- und Nachbearbeitung von Behandlungseinheiten und deren Dokumentation.


3-jähriges Curriculum (KJP)

3j kjp


5-jähriges Curriculum (KJP)

5j kjp

 

Kosten

kosten kjp

Insgesamt werden also die Ausbildungskosten im Falle des 3-jährigen Curriculums durch entsprechende Einnahmen gleicher Höhe im 2. Ausbildungsabschnitt (nach der Zwischenprüfung) kompensiert.

Zu Beginn der Ausbildung entscheiden sich die Ausbildungsteilnehmer verbindlich für die Teilnahme am 3-jährigen oder 5-jährigen Ausbildungscurriculum. Bei Überschreitung der vertraglich vereinbarten Ausbildungsdauer fallen ab dem 7. Semester (im 3-jährigen Curriculum) bzw. ab dem 11. Semester (im 5-jährigen Curriculum) Gebühren von 500 € pro Semester an. Für die empfohlene Immatrikulation bezahlen Sie den an der TU Dresden üblichen Semesterbeitrag

Zulassungsvoraussetzung

Formale Zulassungsvoraussetzungen sind ein im Inland abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Psychologie unter Einschluss des Faches Klinische Psychologie oder ein in einem anderen Staat erfolgreich abgeschlossenes gleichwertiges Hochschulstudium. Ein Wechsel von anderen staatlich anerkannten Ausbildungsinstituten ist unter den o.g. Voraussetzungen zum jeweiligen Ende des Ausbildungsjahres möglich. Studienleistungen, die an diesen Ausbildungsstätten erbracht wurden, werden durch die Ausbildungsleitung geprüft und können auf Antrag anerkannt werden.

Für Ihre Bewerbung senden Sie bitte Ihre Unterlagen (Lebenslauf, Studienzeugnisse und -urkunden, ggf. Praktikumszeugnisse) an die Studienkoordination. Nach einem persönlichen Vorstellungsgespräch wird über Ihre Aufnahme entschieden.

 

Diese Website verwendet Cookies und die Analysesoftware Piwik. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr Informationen OK